Fragen und Antworten

Wer kann sich impfen lassen?

AstraZeneca:

Alle Patienten ab 18 Jahren.

Biontech/Pfizer:

Alle Menschen ab 16 Jahren.

Johnson & Johnson:

Alle Patienten ab 18 Jahren.

[collapse]
Wann stehen die Impftermine zur Verfügung?

Da wir die Menge und die Art des Impfstoffes weiterhin nicht langfristig planen können, werden wir immer ab Freitag die Impftermine für die Folgewoche planen. Freitags nach 14:00 stehen die Termine für eine Onlinebuchung zur Verfügung. Frei werdende termine gehen automatisch online, so dass auch eine kurzfristige Buchung möglich sein kann.

[collapse]
Was musst du zu deinem Impftermin mitbringen?

Zu deinem Impftermin benötigst du:

-den Aufklärungsbogen

-den Anamnesebogen

-die Einwilligungserklärung

-deinen Impfausweis (wenn du keinen hast, kannst du einen von uns bekommen)

Die Aufklärungsbögen, Anamnesebögen und die Einwilligungserklärung zur Impfung findest du beim RKI.

Impfunterlagen für Biontec/Pfizer

Impfunterlagen für AstraZeneca und Johnson & Johnson

[collapse]
Ich benötige nur eine Zweitimpfung.
Du hast deine Erstimpfung mit Biontec/Pfizer in einem Impfzentrum erhalten

Hast du deine Erstimpfung mit einem Impfstoff der Firmen Biontec/Pfizer oder Moderna in einem Impfzentrum erhalten, dann lasse dir bitte dort auch deine Zweitimpfung geben.

[collapse]
Du hast deine Erstimpfung mit AstraZeneca in einem Impfzentrum erhalten

Hast du deine Erstimpfung in einem Impfzentrum mit dem Wirkstoff der Firma AstraZeneca erhaltenden, bist unter 60 Jahre alt und möchtest deine Zweitimpfung mit dem Wirstoff der Firmen Biontec/Pfizer oder Moderna erhalten, so lasse dir bitte über eines der Impfzentren einen Termin für die Zweitimpfung geben.

Wenn du deine Erstimpfung in einem Impfzentrum mit dem Wirkstoff der Firma AstraZeneca erhalten hast und auch deine Zweitimpfung mit diesem Wirkstoff erfolgen, so kannst du dafür bei uns einen Termin ausmachen. Wir werden dafür extra Termine bereitstellen. Diese kannst du bei uns online buchen und auch per Telefon. Die Zweitimpfung sollte in einem Zeitraum zwischen 4 und 12 Wochen nach der Erstimpfung erfolgen.

[collapse]
[collapse]
Wie und wann kann ich mich nach einen COVID-19 Infektion impfen lassen?

Eine Impfung nach einer überstandenen COVID-19 Infektion kann nach 6 Monaten erfolgen. Du erhälst dabei eine Einmalige Impfung. Diese Impfung ist eine Abschlussimpfung und bietet dir damit einen Impfschutz, wie bei Menschen, die keine Infektion durchgemacht haben und nach dem Impfschema der verwendeten Impfstoffe geimpft werden. Für Abschlussimpfungen mit dem Wirkstoff der Firma AstraZeneca werden wir Termine auch online zur Verfügung stellen.

[collapse]
Ich bin schwanger oder stille. Kann ich mich impfen lassen?

Eine Impfung für Schwangere oder Stillende bieten wir nicht an. Wenn du trotzdem geimpft werden möchtest, dann wende dich bitte an deine Frauenärztin/Frauenarzt.

[collapse]
Der Impfabstand von AstraZeneca wurde verkürzt. Kann ich meinen bestehenden Zweittermin vorziehen?

Du hast von uns einen Zweittermin für eine Folgeimpfung mit AstraZeneca erhalten. Dieser Termin ist fest in unseren Terminkalender integriert. Wenn du einen früheren Termin buchen möchtest, dann nutze bitte unseren Onlinekalender. Hier stellen wir reine Zweitimpfungstermine zur Verfügung. Wenn du erfolgreich warst, dann sage bitte den späteren Termin ab.

[collapse]
Warum stehen keine Online-Termine für Impfungen zur Verfügung

Auf unserer Homepage stellen wir zur Verfügung stehende Termine mit einer Vorlaufzeit von ca einer Woche online. Aufgrund der begrenzten Kapazitäten in Berlin und gleichzeitig sehr hohen Nachfrage kann der Eindruck entstehen, dass grundsätzlich keine Termine frei sind. Sei versichert, dass das nicht der Fall ist. Wir führen pro Woche mehrere hundert Impfungen durch. Gleichzeitig sind wir so aufgestellt, dass kurzfristig durch Patienten abgesagte Termine automatisch der Onlinebuchung zur Verfügung stehen.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, möglichst allen Patienten eine zügige Impfung zu ermöglichen. Sollten wir dir dennoch keinen passenden Impftermin anbieten können, so kannst du dich selbstverständlich auch in den gut organisierten Impfzentren der Stadt Berlin impfen lassen.

[collapse]
Ich benötige mein PCR-Testergebnis aus einer früheren Testung

Wenn du dein PCR-Testergebnis einer früheren Testung benötigst, so können wir dir dieses per Post zusenden. Dazu sende uns bitte einen ausreichend frankierten und adressierten Freiumschlag an unsere Praxis. Wir werden dir dann umgehend dein Ergebnis zusenden. Solltest du dazu noch Fragen haben dann nutze bitte unser Kontaktformular.

https://praxis-korok.de/anfrage/

[collapse]
Ist die Impfpriorität in Berlin aufgehoben?

Ja. Du hast die freie Wahl des Impfstoffes. Bitte beachte, dass es hier zu einer Unterschiedlichen Verfügbarkeit an Terminen kommen kann.

[collapse]